Kenia – Erste Eindruecke von Nairobi

Angekommen! Nairobi, die Hauptstadt Kenias ist meine erste Station. Untergekommen bin ich bei Papa Ken im „Nairobi Backpackers“. Die Unterkunft ist schoen, aber leide merkte ich bald, dass der Besitzer langsam aber sicher nicht mehr Herr der Lage war. Tagein tagaus wurde es ungemuetlicher hier in der Herberge – wegen nicht bezahlter Rechnungen beispielsweise kamen Leute, die alles greifbare wie etwa Fernseher, Computer etc. einkassierten.
Nairobi selber ist eine typische afrikanische Grossstadt mit all der Hektik und voller Trubel. Ich spazierte durch die Strassenschluchten in Nairobis Zentrum und kam trotz des Spitznamens Nairobbery ungeschoren davon…

Beitrag lesen →

Kenia – ich komme

Ich habe mich entschieden, dass ich dieses Jahr allein mit dem Rucksack durch Kenia reisen werde. Backpacking in Afrika ist nicht immer ganz stressfrei, aber definitiv kehrt man mit einer Vielzahl an Geschichten und Eindruecken nach Hause. Ich liebe Afrika, seine Landschaften, die beispielslos reiche Tierwelt, die Menschen, die Musik,… All das findet man natuerlich auch in Kenia. Ein paar Eckpunkte sind gesteckt, aber ich werd mich vor Ort soweit es geht treiben lassen. Die Zeit wird viel zu schnell vorbei sein, da bin ich mir sicher 🙂

Beitrag lesen →